Sicherer Urlaub

Unsere COVID-19 Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

Wir legen hohen Wert darauf, dass Sie Ihren Urlaub auch in dieser herausfordernden Zeit umfassend genießen können und wir Ihnen während Ihres Aufenthaltes so gut wie möglich ein Gefühl von Sicherheit vermitteln. Urlaub soll frei von Ängsten und Sorgen sein, weswegen wir umfassende Maßnahmen ergriffen haben, welche sich positiv auf Ihr Wohlbefinden und Ihr Urlaubserlebnis im Alpenland St. Johann auswirken sollten.

  • Im gesamten Haus ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen.
  • Waschen und desinfizieren Sie Ihre Hände regelmäßig, Desinfektionsspender finden Sie im gesamten Hotel.
  • Halten Sie mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen (mit Ausnahme von Mitreisenden und Personen aus gleichem Haushalt).
  • Unsere Mitarbeiter haben die Möglichkeit wöchentlich kostenfrei an einer COVID-19 Testung teilzunehmen.

myDelight und myPongauer Stube

  • Nach wie vor ist es möglich, dass wir Ihnen das Frühstück in Form eines Buffets anbieten können. Während Sie sich vom Buffet bedienen, ist ein Mund-Nasenschutz verpflichtend zu tragen. Ebenso stehen Ihnen Einweghandschuhe zur Verfügung.
  • Die Privatsphäre unserer Gäste liegt uns am Herzen, die Abstände zwischen unseren Tischen erfüllten auch schon vor COVID-19 den jetzigen Mindestabstand von 1 Meter. Somit hat sich für Sie hierbei nichts geändert.
  • In unserer Küche wird, wie eh und je, mit großer Sorgfalt, Liebe und Leidenschaft für Sie gekocht. Die Arbeitsflächen und -geräte werden regelmäßig desinfiziert.

myTime

  • Unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1 Meter zu unseren Mitmenschen (Ausnahme Mitreisende und Personen aus gleichem Haushalt) dürfen wir unseren myTime Wellnessbereich öffnen.
  • Wir bitten Sie beim Betreten und Verlassen unseres myTime Wellnessbereichs einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Sobald Sie im Nassbereich (Schwimmbad bzw. Saunabereich) sind, können Sie diesen gerne abnehmen.
  • Unser Pool und unser Whirlpool werden regelmäßig nach strengen Vorschriften gereinigt. Eine Übertragung von COVID-19 Viren über das Badewasser ist äußerst gering. Wir bitten Sie, die Abstandsregelung unserer Gesundheit, unserem Wohlbefinden und unserem Gefühl von Sicherheit zu Liebe, streng einzuhalten.
  • Auch in der finnischen Sauna, der Infrarotsauna und im Dampfbad bitten wir sich, auf Ihre Mitmenschen Rücksicht zu nehmen und den nötigen Abstand von 1 Meter einzuhalten. Von Wedeln mit dem Handtuch in der Sauna wird dringend abgeraten!

Wir müssen uns, auch wenn es zunehmen schwerer und mühsamer wird, mit den neuen Begebenheiten zurechtfinden. Wir sind nach wie vor positiv gestimmt, unter der Mithilfe Aller, diese herausfordernde Zeit gut zu überstehen.
Wir freuen uns darauf, Sie mit einem Lächeln (selbstverständlich auch hinter der Maske 😀 ) bei uns im Alpenland St. Johann begrüßen zu dürfen.